Beiträge zur Destination

Namibia

Natur & Tiere

Feenkreise: Das Rätsel im Grasland

Von am 14. Juni 2019
Ihr Durchmesser reicht von wenigen Dezimetern bis zu einer Ausdehnung von zwölf Metern. Die sogenannten "Feenkreisen" sorgen in Namibias Graslandschaften für zig-tausende kahle Stellen. Die Wissenschaft ist sich über die Ursachen uneinig.
Natur & Tiere

Fish River Canyon: Weitwandern in der Mondlandschaft

Von am 22. Januar 2019
Der Fish River Canyon im Süden Namibias ist der längste Canyon Afrikas. Zwischen Mai und September kann man den Canyon durchwandern. Die 85 Kilometer lange Strecke ist aber alles andere als ein Honiglecken.
Natur & Tiere

Die besten Safari-Ziele in Afrika

Von am 28. November 2018
Das britische Reisemagazin "Travel Africa" hat in seiner aktuellen Ausgabe die besten acht Nationalparks und Reservate in Afrika gekürt. Wir zeigen Euch, wo Ihr voll auf Eure Kosten kommt.
Natur & Tiere

Kavango Zambezi: Das Naturschutzgebiet der Superlative

Von am 10. Oktober 2017
Die Kavango-Zambezi Transfrontier Conservation Area (KAZA TFCA) ist nach dem Nordost-Grönland-Nationalpark das zweitgrößte Naturschutzgebiet der Welt.  An dem Projekt sind derzeit 36 Nationalparks und Reservate in fünf Staaten beteiligt.
Kultur & Heritage

Eine deutsche Siedlung am Sand: Kolmanskop in Namibia

Von am 4. Mai 2017
Zacharias Lewala ist ein tragischer Held, von dem nicht viel mehr als sein Name überliefert ist. Der Eisenbahnarbeiter entdeckte am 10. April 1908 in der Wüste einen Rohdiamenten. Er war damit der Vater des Aufschwungs von Kolmanskop - der heute bekanntesten Geisterstadt in Namibia.