Kategorie

Kultur & Heritage

Voodoo-Festival in Ouidah, Benin


BEITRAG ANSEHEN

Mehr lesen
Kultur & Heritage

Ouidah in Benin: Zwischen Voodoo-Zauber und Cobra Verde

Von am 5. Dezember 2017
Seit 1996 ist Voodoo neben Islam und Christentum die dritte offizielle Religion im westafrikanischen Benin. Am 10. Januar finden im ganzen Land Zeremonien statt. Das Zentrum der Feierlichkeiten ist die Stadt Ouidah am Golf von Guinea.


BEITRAG ANSEHEN

Mehr lesen
Kultur & Heritage

Laas Geel: Fenster in die Jungsteinzeit

Von am 14. November 2017
Sie gelten als die am besten erhaltenen Felszeichnungen in Afrika: Die Höhlenmalereien von Laas Geel 55 Kilometer nordöstlich von Hargeisa in Somaliland könnten bis zu 10.000 Jahre alt sein. Von der Wissenschaft entdeckt wurden sie erst vor 15 Jahren.


BEITRAG ANSEHEN

Mehr lesen
Kultur & Heritage

Zeitz MOCAA: Vom Getreidesilo zum Kunsttempel

Von am 3. Oktober 2017
Afrikanische Kunst ist stark im Aufschwung. Mit dem Museum Zeitz Mocaa in Kapstadt hat die zeitgenössische afrikanische Kunst nun endlich eine würdige Heimstätte erhalten.
Groß-Simbabwe: Eingang zur Bergruine


BEITRAG ANSEHEN

Mehr lesen
Kultur & Heritage

Biblischer Goldrausch in Groß-Simbabwe

Von am 5. September 2017
Die Ruinenstadt Groß-Simbabwe ist neben den Pyramiden der größte vorkoloniale Steinbau Afrikas. Die heutige Touristenattraktion beflügelte bereits die Fantasie europäischer Eroberer: Sie vermuteten dort das biblische Goldland Ophir.
Fiat Tagliero in Asmara


BEITRAG ANSEHEN

Mehr lesen
Kultur & Heritage

Weltkulturerbe Asmara: Kirchen, Kinos und eine Tankstelle

Von am 18. Juli 2017
Das UNESCO-Welterbekomitee hat am 8. Juli 2017 Asmara in die Liste der Welterbe aufgenommen. Der modernistische Architekturmix aus der italienischen Kolonialzeit ist weltweit einzigartig. Wir haben uns in der Hauptstadt Eritreas umgesehen.
Unser Partnermagazin
Newsletter

Unsere Reisepartner