Kategorie

Mensch & Gesellschaft

Der Strand von Gazi in Kenia


BEITRAG ANSEHEN

Mehr lesen
Mensch & Gesellschaft

Kinderprostitution in Kenia wirft Schatten auf Urlaubsparadies

Von am 26. Januar 2017
Mehr als 15.000 Kinder verdienen an der kenianischen Südküste ihr Geld mit Prostitution. Viele werden von ihren Eltern dazu gewzungen. Zu den Kunden zählen vor allem Fischer aus Tansania, Bodaboda-Fahrer und Touristen. Tabus und Traditionen machen es Sozialarbeitern schwer, die sexuelle Ausbeutung zu bekämpfen und die Täter zu bestrafen.
Anzeige
Newsletter

Neu im Anbieterverzeichnis